Girls´Day und Boys´Day bei RENA Technologies

Dieses Jahr nahmen am Girls´Day und Boys´Day drei Mädchen und ein Junge Teil. Die Mädchen bauten zusammen mit unseren Auszubildenden eine Vase, ein Teelichthalter und eine Spardose. Der Boys´Day Teilnehmer lernte an diesem Tag die Abteilungen Buchhaltung, Versand, Einkauf, Personal und Wareneingang kennen. Am Ende bekamen die Schüler eine Urkunde. Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Teilnehmern für den erfolgreichen Tag bedanken und heißen euch immer wieder gerne bei RENA Willkommen. Wir hoffen, dass wir euch einen kleinen Einblick in die Berufswelt ermöglichen konnten und ihr dabei schöne Erinnerungen mitgenommen habt.

Technikbegeisterte Frauen bei RENA

Am 28. April ist es wieder an der Zeit den Damen den Vortritt zu lassen. Unter dem Titel Girls’Day informieren sich am kommenden Donnerstag 6 Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren bei RENA über bisher noch immer typische Männerberufe. Es gilt anhand praktischer Übungen herauszufinden, ob eine handwerkliche Tätigkeit der richtige Beruf für die Zukunft sein könnte. Dieses Jahr werden die Teilnehmerinnen eine Gießkanne aus Kunststoff herstellen. Hierbei können sie unterschiedliche Arbeitstechniken der Berufe Verfahrensmechaniker und Zerspanungsmechaniker kennen lernen.

Dass Mädchen in typischen Männerberufen ebenso Freude haben können wie Jungs, wird bei der RENA immer wieder bewiesen. Schon viele weibliche Auszubildende durchliefen erfolgreich die Lehre bei uns und arbeiten zum großen Teil noch immer gerne im Unternehmen.